shopping.de
Röcke

Röcke

Ob kurz oder lang - hier zeigt Frau Bein! Locker fließend und figurumschmeichelnd oder kurz, enganliegend und sexy, hier finden Sie den passenden Rock für jede Gelegenheit. Kombiniert mit Bluse, Shirt oder kurzem Top setzen Sie Ihr neues It-Piece gekonnt in Szene und unterstreichen Ihre Weiblichkeit auf eine dezente, aber trotzdem aufregende Art und Weise ...

Preis
Marke
Geschlecht
Damengrößen
Farbe

Lang oder kurz – Röcke sind Trend

Frauen lieben Röcke in jeder Form, ob kurz oder lang, eng oder schwingend, mit einem Rock ist Frau immer gut angezogen. Viele verzichten heute gern auf die Jeans im Alltag und greifen zum Rock. Trägt man die passenden Schuhe dazu, ist man immer gut angezogen. Den Rock für jeden Anlass gibt es bei Shopping.de. Einfach im Outlet das Passende unter Fashion auswählen und losshoppen. Bequem von zu Hause aus die tollsten Designer entdecken und das zu günstigen Preisen. Denn im Outlet entdeckt man Markenqualität zu besonderen Konditionen, weil die Designer ihre Waren direkt bei Shopping.de anbieten. Und online shoppen ist ganz einfach: Die Marke eingeben, die Größe oder den Preis, an dem man sich orientieren möchte. Und schon bald hat man den neuesten Rock daheim und ist bestens angezogen.

 

Welcher Designer ist der passende?

Wer bei Shopping.de einkauft, kann aus einer Vielzahl an Designern auswählen. Doch welcher ist der Richtige für mich? Frauen, die sich für Röcke aus dem Hause Burberry entscheiden, beweisen auf jeden Fall guten Geschmack. Die englische Modemarke hat nicht nur Kleidung mit ihrem berühmten Karomuster im Angebot, sondern auch Jeans und Röcke, die sich vor allem durch zeitlose Eleganz auszeichnen. Entscheidet man sich dagegen für Röcke von Esprit, erhält man junge, unkonventionelle Mode zum kleinen Preis, z.B. auch Jeans und Schuhe. Diese spricht vor allem junge und junggebliebene Damen an, durch modische Schnitte und gute Verarbeitung. In erster Linie Naturmaterialien wie Baumwolle finden bei dieser Marke Verwendung und machen diese zu einer der beliebtesten in Europa. Auch Tommy Hilfiger gehört zu den führenden Lifestyle-Marken der Welt. Sie steht für den klassischen amerikanischen Look.

 

Immer mit der Mode gehen – Röcke im Laufe der Zeit

Die Länge des Rocksaums variiert von Jahr zu Jahr. Und sie hat auch ökonomische Bedeutung, denn schon seit den 1920er-Jahren ist es so, dass die Wirtschaft boomt, wenn Frauen kurze Röcke tragen. So trugen in den 1950er-Jahren Frauen kurz, das Wirtschaftswunder kam. In der Rezession 1993 dagegen war der lange Rock in Mode. Jedoch ist der Minirock ein Bekleidungsstück, das sich erst in den 1960er bzw. -70er Jahren so richtig etablierte. Erfunden wurde er von der britischen Modeschöpferin Mary Quant und erstmalig 1962 in der Vogue gezeigt. Dabei galt er in den Anfangsjahren noch als Provokation und war Ausdruck einer allgemeinen Pietätlosigkeit. Jedoch demonstrierte er auch das neue Selbstbewusstsein der Frau.

  Lädt...

Lädt weitere Produkte - bitte warten ... Lädt weitere Produkte - bitte warten ...