benuta Teppich

4.267 Angebote
Beliebt
192,70 €*
Versand: 0,00 €
amazon.de
Zum Shop
93,49 €*
Versand: 0,00 €
amazon.de
Zum Shop
Wohnzimmer mit Couch, Zimmerpflanzen, Regal, Wohnzimmertisch und Teppich

Produktinfo: benuta Teppich

benuta ist ein Online-Teppichspezialist. Das moderne Sortiment besteht zu einem großen Teil aus Eigenmarken. Das Angebot umfasst alle nur denkbaren Formen, Farben und Materialien: Aufwändige Designerteppiche gibt es ebenso wie schlicht-natürliche Fell- und Jute-Versionen oder kuschelige Shaggy-Modelle. Du kannst also ganz nach deinen Bedürfnissen auswählen. Hier findest du einige Tipps für die Kaufentscheidung.

129,95 €*
Versand: 0,00 €
amazon.de
Zum Shop
73,77 €*
Versand: 0,00 €
amazon.de
Zum Shop
167,79 €*
Versand: 0,00 €
amazon.de
Zum Shop
34,95 €*
Versand: 0,00 €
amazon.de
Zum Shop
58,95 €*
Versand: 0,00 €
amazon.de
Zum Shop

48 von 4.267 Angeboten

benuta Teppich

  • Flurteppiche, Wohnzimmerteppiche, Schlafzimmerteppiche und vieles mehr
  • Länge und Breite bzw. der Durchmesser eines Teppichs kann bis zu 300 cm betragen, gelegentlich auch mehr
  • Wähle zwischen Kunstfaser und Naturfaser: Zur Wahl stehen u.a. Polypropylen, Polyester, Baumwolle, Jute, Schurwolle oder Seide
  • Antistatische, wasserabweisende oder rutschfeste Eigenschaften machen einen Teppich noch komfortabler
  • Die Mehrzahl der Teppiche ist rechteckig und länglich; runde und quadratische Bodenbeläge sind ebenfalls beliebt
  • Wähle zwischen kuscheligen Hochflorteppichen oder praktischen Kurzflorteppichen

Die richtige Größe finden

Welche Größen und welcher Durchmesser sind für dich richtig? Bei der richtigen Wahl ist Augenmaß nicht ausreichend. Entscheide, welche Fläche dein Bodenbelag bedecken soll und entscheide dann. Einige Tipps findest du hier:

  • Sitzmöbel sollten großzügig auf dem Teppich Platz finden. Stühle, die sich abrücken lassen, sollten dabei nicht über die Teppichkante rutschen. Eine Alternative für Sessel und Couch ist es, wenn du den gesamten Teppich direkt davor platzierst.
  • Für Betten gibt es spezielle dreiteilige Bettumrandungen. Die Nachttische rechnest du nicht zur benötigten Länge hinzu, sie stehen stabiler auf dem blanken Boden. Willst du stattdessen einen Teppich in einem Stück, dann rechne etwa 1 m Überstand rund ums Bett hinzu.
  • Im Flur liegt in der Regel ein Teppichläufer. Wenn sich Türen zum Flur hin öffnen, prüfe, ob sie den Teppich berühren. Dann empfiehlt sich ein dünneres Modell oder ein entsprechend schmaler Läufer.

Das ideale Material

Benuta bietet viele Teppich-Materialien für harte Beanspruchung oder für draußen. Einige Modelle sind aber eher für die besonders vorsichtige Nutzung geeignet. Auch Naturmaterialien können durchaus robust sein: Schurwolle macht es vor. Hier einige Anregungen:

  • Die robusten Schwerarbeiter unter den Teppichen sind meist aus Kunstfasern wie Polypropylen. Viele Outdoor-Teppiche sind daraus hergestellt. Allergiker*innen kennen die Vorzüge von Kunstfellteppichen oder Flachgeweben aus Kunstfaser: Sie lassen sich ganz einfach absaugen und teils auch in die Waschmaschine werfen. Flecken tupfst du einfach ab, meist bleiben sie ohne Rückstände.
  • Baumwollteppiche können sehr preiswert sein. Jedoch brauchen sie eine Imprägnierung, wenn sie Schmutz und Wasser etwas besser abweisen sollen. Oder du entscheidest dich für Baumwoll-Mischfasern mit Kunststoff oder Viskose; sie sind weniger saugfähig. Kleine, dünne Baumwollteppiche lassen sich zum Teil in der Maschine waschen. Badteppiche aus Baumwolle sind grundsätzlich maschinenwaschbar.
  • Schurwolle und recycelte Wolle ist von Natur aus schmutzabweisend. Das enthaltene Wollfett hat diesen günstigen Effekt – bei Schurwolle ist er stärker. Recycelte Wolle kann durch die erneute gründliche Reinigung vor dem Verarbeiten etwas empfindlicher sein.

Tipp: Wenn dein Teppich auf deinem Fußboden rutscht, empfiehlt sich der Kauf einer speziellen Anti-Rutsch-Matte.

Die richtige Farbwahl

Die Farb- und Mustervielfalt bei benuta ist riesig. Faustregel für deine Farbwahl: dunkler Raum, heller Teppich. In hellen Räumen kannst du dich frei zwischen hellen, dunklen und farbintensiven Varianten entscheiden. Zur Wahl stehen Weiß, Cremeweiß, Pastellfarben, Naturtöne, Schwarz und intensive Farben. Stimme sie ganz nach Geschmack deinem Mobiliar und deinen Wohnaccessoires ab.

Teppiche in Unifarben wirken ruhig; Flecken sind auf Uni-Flächen allerdings leichter zu erkennen. Bei hochflorigen Qualitäten wie Shaggy- oder Flokati-Teppich kannst du durch Verwuscheln ein wenig von Flecken ablenken. Doch die meisten Teppiche im benuta-Angebot sind ohnehin schmutzabweisend und lassen sich gut reinigen.