Smart Home Lampen

1.338 Angebote
26,06 €*
Versand: 0,00 €
notebooksbilliger.de
Zum Shop
Hängelampen aus Holz

Produktinfo: Smart Home Lampen

Smart Home Lampen sind ein erster Schritt in ein intelligent und zum Beispiel per WLAN gesteuertes zu Hause. Und dieser Schritt ist einfach als gedacht. Alles, was Sie dafür tun müssen: Ihre LED-Glühbirnen gegen SmartHome Birnen austauschen. Smarte Beleuchtung lässt sich über viele Wege steuern. Auch wann, wie und welcher Raum ausgeleuchtet ist, lässt sich per App einstellen. Falls Sie über smarte Devices wie zum Beispiel Alexa Echo oder Google Nest verfügen, lassen sich Ihre smarten Lampen dort in Routinen integrieren.

82,99 €*
Versand: 0,00 €
bauhaus.info
Zum Shop
59,99 €*
Versand: 6,99 €
computeruniverse.net
Zum Shop
59,99 €*
Versand: 6,99 €
cyberport.de
Zum Shop
73,47 €*
Versand: 0,00 €
notebooksbilliger.de
Zum Shop
193,00 €*
Versand: 0,00 €
coolblue.de
Zum Shop
44,95 €*
Versand: 4,90 €
germanelectronic.de
Zum Shop

48 von 1.338 Angeboten

Smart Home Lampen

  • Nutzbar via Sprachsteuerung, Fernbedienung, Smartphone oder Tablet
  • Licht auf Knopfdruck
  • Viele Lampen lassen sich stufenlos Dimmen
  • Leichte Installation
  • Die LED-Lampen sind energiesparend
  • Farbwechsel und Effekte sind einstellbar
  • Zur Urlaubszeit kann Anwesenheit simuliert werden

Individuell und facettenreich

Die smarten Leuchtmittel finden vor allem ihren Platz im Wohnzimmer. Damit schaffen Sie eine ganz auf Ihren Stil abgestimmte Atmosphäre. Gedimmte Stimmung für einen Filmabend, bunte Lichter zu einer Feier – es gibt fast keine Grenzen. Ebenfalls ist es möglich, alle smarten Lampen im Haus oder der Wohnung miteinander zu verknüpfen.

Auch im Außenbereich sind smarte Lampen einsetzbar. Sie sind nicht nur wetterfest, sondern lassen sich via Zeitschaltung in Urlaubszeiten steuern. Smarte Beleuchtung kann auch über Bewegungsmelder gesteuert werden.

Smarte Glühbirnen gibt es mit den Lampenfassungen E14, E27 und GU10. Sie sind in alle Arten von Lampen einsetzbar.

Verbindung und Steuerung

In der Regel werden die Smart Home Lampen via WLAN, Bluetooth oder ZigBee mit dem Smartphone oder Tablet verbunden. ZigBee ist eine Spezifikation für drahtlose Netzwerke und stromsparend. Es eignet sich besonders, wenn Sie viele Smart Home Produkte vernetzen möchten. Ansonsten ist die Übertragung via WLAN eine gute Wahl.

Die Steuerung der Beleuchtung ist über eine passende App oder über einen Sprachassistenten möglich. Die Beleuchtung können Sie mit bekannten Systemen wie Alexa Echo oder Google Nest verbinden. Ein- oder ausschalten, dimmen, Farben anpassen – all das ist so per Sprachbefehl kinderleicht steuerbar.