Herdabdeckplatten

18.216 Angebote
Beliebt
29,95 €*
Versand: 0,00 €
amazon.de
Zum Shop
12,29 €*
Versand: 4,99 €
bueroshop24.de
Zum Shop
24,90 €*
Versand: 5,95 €
lidl.de
Zum Shop
19,90 €*
Versand: 6,90 €
moebel-shop.de
Zum Shop
29,90 €*
Versand: 5,94 €
otto-office.com
Zum Shop
29,99 €*
Versand: 4,90 €
globus-baumarkt.de
Zum Shop
-20%
19,99 €* 24,99 €*
Versand: 6,95 €
weltbild.de
Zum Shop
22,99 €*
Versand: 5,95 €
netto-online.de
Zum Shop
Modern ausgestattete Küche

Produktinfo: Herdabdeckplatten

Herdabdeckplatten schützen das Kochfeld vor Kratzern und Verschmutzungen. Außerdem erweitern sie die Stell- und Arbeitsfläche in der Küche. Häufig kommt die Herdabdeckung auch als Schneidebrett, Spritzschutz oder Topfuntersetzer zum Einsatz. Herdabdeckplatten können äußerst dekorativ sein und sind mit farbenfrohen Motiven erhältlich.

19,90 €*
Versand: 4,90 €
all4house.de
Zum Shop
9,99 €*
Versand: 5,95 €
moemax.de
Zum Shop
34,99 €*
Versand: 0,00 €
douglas.de
Zum Shop
34,99 €*
Versand: 0,00 €
thalia.de
Zum Shop
18,99 €*
Versand: 7,90 €
hoeffner.de
Zum Shop
30,99 €*
Versand: 4,95 €
hagebau.de
Zum Shop
24,95 €*
Versand: 3,99 €
amazon.de
Zum Shop
29,94 €*
Versand: 4,99 €
bueroshop24.de
Zum Shop
29,95 €*
Versand: 5,95 €
lidl.de
Zum Shop
20,90 €*
Versand: 6,90 €
moebel-shop.de
Zum Shop
22,99 €*
Versand: 4,90 €
globus-baumarkt.de
Zum Shop
19,99 €*
Versand: 6,95 €
weltbild.de
Zum Shop
39,95 €*
Versand: 5,95 €
netto-online.de
Zum Shop
29,99 €*
Versand: 4,95 €
obi.de
Zum Shop
29,95 €*
Versand: 0,00 €
amazon.de
Zum Shop
15,06 €*
Versand: 4,99 €
bueroshop24.de
Zum Shop
21,99 €*
Versand: 4,90 €
globus-baumarkt.de
Zum Shop
22,99 €*
Versand: 6,95 €
weltbild.de
Zum Shop
29,95 €*
Versand: 0,00 €
amazon.de
Zum Shop
29,89 €*
Versand: 4,99 €
bueroshop24.de
Zum Shop
24,99 €*
Versand: 4,90 €
globus-baumarkt.de
Zum Shop
18,35 €*
Versand: 3,99 €
amazon.de
Zum Shop
18,34 €*
Versand: 4,99 €
bueroshop24.de
Zum Shop

48 von 18.216 Angeboten

Herdabdeckplatten

  • Als Material wird Kunststoff, Metall, Holz oder Glas verwendet
  • Die Herdabdeckung besteht aus einer großen oder zwei geteilten Platten
  • Der Preis liegt bei ca. 10-100 €

Warum brauche ich Herdabdeckplatten?

Herdabdeckplatten sind besonders für empfindliche Herdarten wie Keramik- und Induktionskochfelder geeignet. Wird das Keramikfeld beschädigt, muss es vollständig ausgetauscht werden – und das kann teuer werden. Eine Keramikfeld-Abdeckung ist eine kostengünstige Lösung, um die Herdplatte vor Schäden zu schützen.

Die Oberfläche der Schutzplatten ist bakterienabweisend und glatt. So können sich Bakterien nicht festsetzen und Du kannst die Platten leichter reinigen. Die Abdeckplatten erweitern on top Deinen Stauraum. So kannst Du Töpfe, Pfannen oder Geschirr auf der Herdabdeckung abstellen, wenn Du den Herd nicht benötigst.

Ob die Kochfeldabdeckung zum Schneiden geeignet ist, entnimmst Du den Herstellerangaben. Besonders Holzplatten mit Saftrille oder Herdabdeckplatten aus Glas, die direkt auf dem Herd liegen, eignen sich als Schneidebrett.

Materialien und Designs

Die meisten Herdabdeckplatten sind rechteckig und mit kleinen, elastischen Füßen ausgestattet, damit sie nicht wegrutschen. Solche Modelle eignen sich für Keramik- und Induktionskochfelder. Für Gaskochfelder benötigst Du eine höhenverstellbare Kochfeldabdeckung.

Herdabdeckplatten aus Glas sind pflegeleicht und hygienisch. Meist bestehen sie aus dem gehärteten Sicherheitsglas ESG. Dieses Glas ist kratz- und schlagfest sowie hitzebeständig.

Modelle aus Holz sind umweltfreundlich und langlebig. Allerdings benötigen Holzplatten mehr Pflege und sind nicht spülmaschinengeeignet. Abdeckplatten aus Bambus sind besonders hart und wasserabweisend.

Abdeckungen aus Kunststoff sind pflegeleicht, wasserfest und dürfen auch in der Geschirrspülmaschine gereinigt werden. Sie eignen sich auch als Schneidebrett. Auf eine heiße Herdplatte solltest Du jedoch keine Kunststoffplatten legen.

Für ältere Elektroherde mit Gusseisenfeld gibt es runde Abdeckplatten, die Du im Zweier- oder Viererset kaufen kannst. Sie werden über die einzelnen Kochplatten gestülpt. Als Material kommt Edelstahl oder Emaille zum Einsatz. Edelstahl ist ein rostfreies und hitzebeständiges Material und kann deshalb auch als Topfuntersetzer dienen.

Für einen besseren Service verwendet Shopping.de technisch notwendige Cookies. Weitere Informationen.